Veranstaltungen des Landesverbandes Baden-Württemberg

14. April 2018  – Verbands- und Arbeitstagung des Landesverbandes Baden-Württemberg
in der Heimatstube in Göppingen, Beginn um 10.00 Uhr

24.06.2018 – Blasmusikkonzert in der Konzertmuschel  Herzogenriedpark in Mannheim (Eingang: Jakob Trumpfheller Straße)
Organisiert zusammen mit dem Freundeskreis Donauschwäbischer Blasmusik e. V.
von 14.00 – 16.00 Uhr: Donauschwäbische Blaskapelle Pforzheim, Leitung: Franz Weinhard, Gesang: H. Lehmann/R. Migra
von 16.00 – 18.00 Uhr: Original Banater Schwabenkapelle, Leitung: Horst Stromer, Gesang: H. Stromer / J. Zippel
Moderation: Norbert Merkle vom Freundeskreis Donauschwäbischer Blasmusik

09.09.2018 – Teilnahme an den Heimattagen Baden-Württemberg in Waldkirch
Es beteiligen sich Tanz- und Trachtengruppen aus Singen und Freiburg

27.10.2018Volkstanzfestival der Banater Trachtengruppen und 30jähriges Jubiläum des Kreisverbandes Singen und großer Schwabenball
Stadthalle in Singen, Hohgarten 4, 78224 Singen

17.00 Uhr           Empfang im Rathaus durch den Oberbürgermeister Bernd Häusler
Auftritte der Trachtengruppen auf dem Rathausplatz
Umzug der Trachtenpaare vom Rathaus zur Stadthalle
Begleitung – Original Banater Echo, Leitung: Manfred Ehmann

18.30 Uhr           Einzug der Trachtenpaare in die Stadthalle
Begrüßung durch den Landesvorsitzenden Josef Prunkl
Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden Horst Redl
Grußworte des Oberbürgermeisters Bernd Häusler
Volkstanzfestival: Auftritte der Trachtengruppen
Eröffnung: Ines Szuck, Brauchtumsbeauftragte
Tanzvorführungen der mitwirkenden Trachtengruppen
Musikalische Begleitung: Original Banater Echo, Leitung: Manfred Ehmann

Großer Schwabenball: Allgemeiner Tanz
Eröffnung: Kreisvorsitzender Horst Redl
Es spielen „Die Primtaler“ (Leitung: Manfred Ehmann)

10 – 11.11.2018 – Kulturtagung im Haus der Donauschwaben in Sindelfingen, Goldmühlestraße 30
Am 10.11.2018 ab 20.00 Uhr Konzert mit Dr. Metz.

25.05.2019 – Landestrachtenfest in Göppingen

___________

 

Mehr Information zu diesen Veranstaltungen wird auf der Website vom Landesverband, vom Bund und in der „Banater Post“ stehen.