Musik

DVD vom Donauschwäbisches Blasmusikkonzert 2014

Auf der DVD vom zehnten Blasmusikkonzert des Freundeskreises Donauschwäbischer Blasmusik sind die Banater Teckmusikanten unter der Leitung von Erich Seibert mit den Titeln „Auf zum Tanz“ (Walzer), „Schönes Schwabenland“ (Polka), „Neupanat, du schöner Heimatort“ (Polka), „Nach meiner Heimat zieht`s mich wieder“ (Walzer) und „Amalia Polka“ zu sehen und zu hören.
Die Original Banater Schwabenkapelle unter der Leitung von Horst Stromer präsentiert die Stücke „Bassisten-Polka“, „Wo die Kastanien blüh´n“ (Walzer), „Wenn man 50 wird“ (Polka), „Ganz am End´der kleinen Straße“ (Walzer) und „Mach dir das Leben schön“ (Polka).
Die Ungarndeutsche Heimatblaskapelle Backnang unter der Leitung von Gregor Steer ist mit der „Bulvarka Polka“, einem ungarischen Volksliedpoutpurri, der „Weinbergpolka“ und der „Elsapolka“ vertreten.
Im Vor- und Abspann der DVD ist die Original Donauschwäbische Blaskapelle Reutlingen unter der Leitung von Johann Frühwald mit der Polka „Susi heb`dich“ und dem Stück „Musikantenlaune“ zu hören.

Die DVD kann beim Donauschwaben Musikverlag, Margarete Hummel, Christian-Völter-Straße 31 in 72555 Metzingen bestellt werden.

Weitere CDs mit donauschwäbischer Musik sehen Sie unter www.donauschwaebische-blasmusik.de oder unter der des Musikverlags www.donauschwaben-musikverlag.npage.de